Waldwanderung zum Schildberg © K. Schramm

Waldwanderung zum Schildberg © K. Schramm

Rundwanderweg von Schildau zum Schildberg

Dieser Rundwanderweg führt von Schildau über den Schildberg, vorbei an Heßlers Schlucht, Wittes Steinbruch, alten Hügelgräbern und am Siebenquellental wieder zurück nach Schildau.
Auf der 217 Meter hohen Erhebung lädt ein ausgebautes Areal mit Sitzgruppen, Schutzhütten und Lehrtafeln zur Rast ein. Der Schildbergturm bietet einen wunderschönen Blick über die Dahlener Heide, bei gutem Wetter sogar bis nach Leipzig und Torgau.
In der Stadt selbst können die bekannten Schildbürgerstreiche auf dem Schildbürgerwanderweg erkundet werden.

Fakten zur Strecke

Start / Ziel:
Schildau, Markt

Strecke:
Schildau - Schildberg - S-Weg und A-Weg nach Sitzenroda - Alte Poststraße und Bauers Weg nach Schildau

Länge:
18 km - Rundwanderweg

Markierung:
keine eigene Markierung