Öffentlichkeitsarbeit

Modell Gewässerverbund
Unterstützt durch Fördermittel des Freistaates Sachsen aus dem Programm FR-Regio wird die Öffentlichkeitsarbeit für den Gewässerverbund verstärkt vorangetrieben. Sie ist von besonderer Bedeutung, da zahlreiche Akteure in der Region tätig und einzubinden sind. Dabei werden unterschiedliche Zielgruppen, vom Touristen bis zum Sportverein, vom Naturschutz bis zur Fremdenverkehrswirtschaft, mit unterschiedlichen Strategien angesprochen. Da die Verwirklichung des Projektes Gewässerverbund einen längeren Zeitraum beanspruchen wird, ist eine hohe Identifikation mit dem Projekt und eine große Mitwirkungsbereitschaft erforderlich, denn eine Region lebt von der Qualität und der Ausstrahlung ihrer Projekte. 

Neben dieser Internetseite sind v. a. Broschüren und Faltblätter, die über das Gesamtkonzept bzw. über einzelne Kurse informieren, wichtige Bausteine der Öffentlichkeitsarbeit (Download).